Härterei Lexikon

Hier finden Sie häufig verwendete Begriffe und andere Informationen rund um das Thema Härten.

Eine Übersicht der von uns durchführbaren Wärmebehandlungsverfahren sowie weitere detaillierte Informationen finden Sie unter der Rubrik Verfahren.

Für alle weiteren Fragen rund um die verschiedenen Verfahren der Wärmebehandlung erreichen Sie uns auch über unsere Kontaktseite.

Wir beraten Sie gerne!

    Härtetiefe

    Unter der Härtetiefe versteht man den Abstand, der senkrecht gemessen von der Oberfläche des behandelten Werkstückes, zu der Zone die dem gewünschten Härtegrad entspricht. Um die Härtetiefe zu ermitteln, wird der Prüfling in der Regel im Labor mittels Härteprüfmaschinen analysiert. Der große Vorteil in der Bestimmung der Härtetiefe mit Hilfe von Härteprüfmaschinen ( im Gegensatz zu manuellen Prüfungen) liegt in der zerstörungsfreien Erhaltung des Prüflings - die manuelle Ermittlung der Härtetiefe zerstört den Prüfling. Weitere Vorteile der Härteprüfmaschinen sind die verbesserte Genauigkeit der Messung und der geringere Aufwand an Zeit und Kosten.

    « zurück